Stadttheater Mödling - die ganzjährig bespielte Bühne im Herzen der Stadt!

Bühnen

Die „Mödlinger Bühne“ als wichtigster Kulturraum der Stadt wird heute, mehr als hundert Jahre nach ihrer Gründung, als „Stadttheater“ geführt. Das 1912 im Jugendstil erbaute Theaterhaus im Herzen Mödlings gehört zum drittgrößten ganzjährig bespielten Sprechtheatern in Niederösterreich.

Die Geschichte hat das Stadttheater durch Krisen, Triumphe, Kriege, Abrissgefahr, Kino-Dasein, Dornröschenschlaf, und Hochbetrieb geführt. Heute ist dieses Kultur-Flaggschiff mit rund 100 Spieltagen pro Saison und einer großen Zahl an Eigenproduktionen und Premieren fester Bestandteil der Niederösterreichischen Kulturszene.


Aktuelles Stück:

06. bis 20. April 2024: "FETTES SCHWEIN"
von Neil LaBute - Deutsch von Frank Heibert

Premiere: Samstag, 6. April 2024, um 19:30 Uhr
Weitere Spieltage:
Do – Sa, 11.4. bis 13.4.2024, jeweils um 19:30 Uhr
So, 14.4.2024, um 17:00 Uhr
Di, 16.4.2024, um 19:30 Uhr
Do – Sa, 18.4. bis 20.4.2024, jeweils um 19:30 Uhr

Ein Mann und eine Frau posieren für ein FotoInhalt: Helen hat alles, was sich Tom von einer Traumfrau wünscht: sie ist intelligent, schlagfertig, charmant,  selbständig – aber sie ist auch dick, sehr dick sogar. Seinen Firmenkollegen stellt er sie daher lieber nicht vor. Mit gutem Grund, denn kaum kriegt sein Freund Carter ein Bild von Helen zu Gesicht, schickt er es per Mail an die ganze Firma weiter. Und Toms schönheits- und gesundheitsbewusste Exfreundin Jenny wird hysterisch, als sie erfährt, dass Tom mit so einem „fetten Schwein“ ausgeht.
 
Nicht Helens Gewicht ist das Problem – sie ist mit ihrer Körperfülle durchaus im Reinen. Tom hingegen lässt sich von Konformitätsdruck und sozialer Kontrolle immer mehr verunsichern. 

Nach Das Maß der Dinge (das wir 2016 gezeigt haben) spielt Neil LaBute auch in Fettes Schwein wieder mit den Tabus unserer politisch ach so korrekten Zeit und analysiert eine oberflächliche Gesellschaft, in der auch die Liebe den Regeln der Verwertbarkeit unterworfen ist und die Partnerwahl sich auf den eigenen Marktwert auswirkt.

Inszenierung & Raum:
Sam Madwar
Kostüme: Sigrid Dreger
Maske: Gerda Fischer
Musikalische Leitung: Fritz Rainer
 
Es spielen:
Helen – Anna Sagaischek
Tom – Ben Spindelberger
Jeannie – Selina Ströbele
Carter – Sebastian von Malfér

Aktuelle Veranstaltungen

Kontakt

  • Telefon 1+43 2236 42 999
  • Websitewww.stadttheatermoedling.at
  • AdresseBabenbergergasse 5, 2340 Mödling

Branchen

  • Bühnen
  • Kultureinrichtungen